Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 65 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 >


Heike Brandau-Rüther hat am 03.12.2012 22:40:27 geschrieben :

Tolle Seite!
Ich habe dies Seite durch Zufall gefunden und bin total begeistert! Na ja, es sind einfach die liebsten und treuesten Hunde von der ganzen Welt!
Ich denke Sie sind tolle Züchter und wer von Ihnen einen Hund bekommt, hat großes Glück! Sie sorgen sich noch um Ihre Tiere!
Ich hoffe ich habe mit Bahiya noch ganz viel Spaß und wir dürfen noch einige Jahre zusammen teilen!
Wir senden liebe Grüße!
 
Kommentar: Vielen Dank, liebe Frau Brandau-Rüther wir wünschen Ihnen noch ganz viele tolle Jahre mit Bahiya! Wir freuen uns immer, so harmonische Ridgeback-Mensch Teams kennenzulernen wie Sie und Bahiya es sind! Ganz liebe Grüße

Mandy Truckenbrodt hat am 18.10.2012 01:23:23 geschrieben :

Ihre Erklärung »10 Gründe, warum Sie KEINEN Ridgeback kaufen sollten« hat mich sehr fasziniert
Hallo, ich bin durch Zufall auf Ihre HP gestoßen und fand den im Betreff genannten Artikel gigantisch. Auch ich vermittle jedem, dem meine Hunde gefallen (ich habe 2 Ridgeback-Brüder), dass ein Ridgeback sein Rudel (Herrchen, Frauchen, Kinder) ständig braucht. Wir sind zu zweit, mein Freund und ich. Haben leider keine Kinder. Mein Freund arbeitet von zu haus. Ich war 4 Jahre allein mit den »Jungs« und hab nur 5 h gearbeitet wegen ihnen. Seit wir ein Herrchen im Haus haben ist alles viel schöner für die beiden und ich merke, was sie vermisst haben, den ständigen Kontakt zum Menschen. Ein Ridgeback ist nicht gern allein, auch wenn er mit seinem Bruder zusammen lebt. Wir lieben unsere außergewöhnlichen, sensiblen, liebevollen, wachsamen und Ihren eignen Kopf habenden Ridgis. Sie sind anfangs nicht leicht erziehbar (wenn man die Rasse nicht kennt), doch wer als Mensch das außergewöhnliche liebt und vor allem viel Geduld und Liebe in sich trägt, liebt diese Rasse. Und alle sollten daran denken, ein Ridgi braucht Erziehung wie jeder Hund aber mit mega viel Geduld, Mut, Liebe, Konsequenz und einem Händchen für sensible Hunde. Ich liebe die beiden die schon fast sprechen, so kommunizieren sie mit uns. Mein »kleiner« lacht schon früh beim Aufstehen. Ich hab` das Glück der Erde gezogen. Liebe Grüße, Mandy
 
Kommentar: Hallo liebe Mandy,
vielen Dank für Ihren netten Beitrag. Ich kann genau nachvollziehen, was Sie sagen und ich kann so richtig heraushören, wie gut Ihre beiden Jungs es bei Ihnen haben. Man kann den beiden nur gratulieren, daß sie so einen tollen Platz gefunden haben
Alles Liebe von uns und unserem Rudel!

manuela hat am 12.10.2012 12:44:21 geschrieben :

Gratulation
Herzliche Gratulation zu Ihrer HP. Vor allem die ehrlichen Aussagen bei den 10 Gründen und dem Einzug des Welpen stimme ich Ihnen zu 100% zu. Mein Traum, ein Rhodesian Ridgeback an meiner Seite zu haben nähert sich - bei meiner Pensionierung. Als Bürobegleiter habe ich einen Chihuahua, doch er ist nicht mehr der Jüngste. Hoffentlich lebt er noch so lange.
 
Kommentar: Vielen Dank für Ihre lieben Worte - wir wünschen Ihnen und Ihrem Chihuahua alles Gute und freuen uns mit Ihnen auf den Ridgeback

Brit hat am 17.09.2012 15:36:15 geschrieben :

!0 Gründe ....
Ich finde es toll, dass jemand die Eigenschaften eines RR so treffend auf den Punkt beschreibt. Mein Dijan ist 6 Jahre alt, er ist extrem groß und trifft in jeder Beziehung auf ihre Beschreibung zu. In einem Punkt muss ich jedoch widersprechen, ich hatte niemals zuvor einen Hund, war jedoch von Beginn des Hundewunsches an auf diese Rasse fixiert, die ich früh kennenlernte. Mit viel Geduld, Liebe und Verständnis für die Bedürfnisse eines Hundes und vor allem der Zeit, sich dem Tier zu widmen, ist ein RR der perfekte Begleiter, Familienmitglied, Wächter und gibt immer jede Mühe zurück. Mein Hund lebt mit uns auf dem Land mit sehr grßem Grundstück, direkter Feldanbindung und er hat nichts in der Stadt oder im Biergarten, etc. zu suchen. Obwohl frei von HD und sehr schwer wurde er so lange wie nötig von mir die Treppen hochgetragen. Wer bereit sich sich mit allen Facetten und viel Liebe zum Tier auf einen RR einzulassen wird wirklich belohnt. Alles Liebe ihrer Familie und ihren Hunden!
 
Kommentar: Auch für Sie und Ihren Ridgie alles Gute !

Michael Schaefer hat am 16.09.2012 00:08:00 geschrieben :

Ridgis....
Hallo, ich bin durch Zufall auf Ihre Seite gestossen und finde sie sehr gut. Auch die " 10 Gründe " finde ich passend und auch notwendig. Ein grosses Lob, dass Sie als Züchter auch die möglicherweise entstehenden Nachteile / Schwierigkeiten der RR-Haltung erwähnen. Grosses Lob !
 
Kommentar: Danke !!!

jasmin (Homepage) hat am 11.09.2012 14:18:22 geschrieben :

10 gründe warum NICHT
Ich bin beim Stöbern auf Ihre Seite gestoßen, und möchte Ihnen ein großes Lob aussprechen: die 10 Gründe warum es KEIN Ridgeback sein sollte, sind wunderbar. Eine solche Veröffentlichung hat gefehlt. Unsere Ridgeback Hündin wird im November 2 Jahre, und wir erfreuen uns seit dem 1. Tag an Ihr. Auch wir haben 2 Kinder (jetzt 14+11 J.) Wir würden uns in jedem Fall wieder für einen RR entscheiden! Ein Komliment an den Schreiber. Herzliche Grüße, Jasmin Stevens
 
Kommentar: Vielen Dank! Ganz liebe Grüße an Ihre Familie und auch weiterhin viel Freude mit Ihrer wundervollen Hündin

Nicki hat am 01.09.2012 22:59:44 geschrieben :

:)
Hallo, ich bin grad durch Zufall auf Eurer Seite gelandet, und hab mich köstlich über Eure 10 Gründe warum Ihr Euch keinen Ridgeback anschaffen solltet amüsiert! Wir selbst wohnen sehr ländlich und haben eine Deutsche Dogge-Ridgeback Mix Hündin und können Euch nur zustimmen, würden aber für uns immer wieder bei diesen beiden Rassen bleiben, da es keine lieberen und treueren Begleiter gibt!!!
Liebe Grüße
 
Kommentar: Hallo und danke für Deinen netten Gruß! Wir selbst lieben unsere Ridgies auch über alle Maßen und möchten eigentlich immer mit ridgies zusammen leben Wir haben aber in der Stadt mit zwei Ridgies angefangen und wissen sehr wohl, was da so alles auf einen zukommen kann mit den lieben Mitmenschen. Diese Seite soll Interessenten dazu anregen zu hinterfragen, ob ihr Umfeld überhaupt für einen Ridgie geeignet ist, damit hinterher nicht eine Katastrophe für Hund und Mensch eintritt. Schließlich sollen unsere Welpen ja gute Plätze auf Lebenszeit finden Liebe Grüße an Euch alle

herwig (Homepage) hat am 25.07.2012 20:28:35 geschrieben :

Hey
hallo karin, echt tolle homepage! Freu mich auf ein baldiges wiedersehen oder -hören
LG, Herwig
 
Kommentar: Hi, das freut mich aber ganz besonders daß Du mal bei uns reingeschaut hast!! Hoffe wir sehen uns bald freu mich schon auf Dich!

Helga hat am 12.07.2012 17:22:07 geschrieben :

Leon
Hi, ich bin ganz begeistert von den Fotos "meines" Lieblings Leon. Aber auch die Bilder von eurer Kamera sind toll und geben ein sehr schönes Bild eures Deckrüdens.
 
Kommentar: Danke !!! Da sieht man erst wie schön er wirklich ist, unser großer Bub!

Nora + Bentley (Homepage) hat am 29.06.2012 13:05:07 geschrieben :

Gratuliere!
Hallo Ihr Lieben!
Gratuliere zur bestandenen Prüfung! Ahorisha ist eine wunderschöne und bezaubernde Hündin! Bin schon gespannt wann es Nachwuchs gibt
Bentley (Belay) entwickelt sich prächtig! Er ist der Liebling von allen Mödlingern und wir haben so viel Spass mit Ihm. Bald gibt es ein Update auf der Homepage.
Nochmals DANKE für euer Vertrauen und dass wir so einen wunderbaren Ridgeback von euch bekommen haben!
Alles Liebe
Nora & Ridgi-Rudel
 
Kommentar: Liebe Nora & Ridgies, vielen Dank! Wir freuen uns immer, wenn unsere Hunde so gute Plätze bekommen, wie es bei Euch der Fall ist, und wir freuen uns immer riesig über die News und die tollen Bilder: Alles Liebe von uns allen!

< 1 2 3 4 5 6 7 >